WILD white WEST

September 27, 2018

<The cold came early this year.> (Diesen Satz sollten wir in diesen Tagen öfters von den Locals zu hören bekommen.)

 

Entgegen unserer Hoffnungen erreichten wir den Westen Kanadas mit unserem nun einigermaßen fitten Gefährt doch statt im goldenen Herbststrahlen im grauen Schneegestöber. Der Winter war urplötzlich da und erwischte uns eiskalt. Carlos und wir überhitzten nun nicht mehr gemeinsam, sondern frierten nach Ausschalten des Motors. Nach dem unser mechanisches Latein am Ende war, kramten wir also das nächste aus: unser bisher in den Kinderschuhen steckenden Überlebenslatein.

 

Wenn das Gemüse im ausgeschalteten Kühlschrank tagelang gefroren bleibt, wenn der Van jeden Morgen mindestens zehn Startversuche inklusive riesiger Rauchwolken und viel gutes Zureden braucht um ihn von der Stelle zu bewegen, wenn das Spülmittel unbrauchbar da eingefroren ist oder wenn die Fensterscheiben über Nacht von innen zufrieren: dann ist das Leben im Camper eine echte Herausforderung. 

 

Wir nahmen diese an und hatten selbst mit jeweils konstant drei Hosen, drei Paar Socken, drei Pullovern, drei Mützen sowie drei Jacken übereinander (keine Übertreibung) trotz miesem Wetter keine miese Laune! Zwei Wochen wanderten wir so durch die Provincial und National Parks von Alberta und British Columbia – teilweise bei schönstem Herbstwetter, teilweise in beeindruckender Winterlandschaft. Aufgrund des schlechten Wetters oft ohne andere Menschenseele, dafür aber mit umso mehr wunschlos glücklichen Momenten.

 

Auf die Massen trafen wir bei allen bequem mit beheiztem Auto direkt zu erreichenden Touristenattraktionen. Welche wir im Vergleich zu den einsamen Spaziergängen in einsamer Wildnis nur halb so spektakulär in Erinnerung behalten werden.

 

Eine andere Sache sollte uns neben der wärmenden Sonne trotz intensiver (Ver)Suche verwehrt bleiben: ein Treffen auf den allseits berüchtigten Schwarzbär / Grizzlybär. Nächstes Mal werden teures Bärenspray und -glocke wohl doch lieber daheim (also im Camper) gelassen.

 

Nun lassen wir aber lieber die Bilder für sich sprechen, als noch mehr weis(s)e Worte zu verlieren …

 

BILDERGALERIE UNTER PHOTOS // ALBERTA & BRITISH COLUMBIA

 

BEWEGTE BILDER UNTER VIDEOS // WESTKANADA

 

 

Ps. Hier noch eine kurze Zusammenfassung unserer Park-Touriroute für alle tiefer Interessierten:

 

Elk Island National Park, Jasper National Park, Mount Robson Provinvial Park, Columbia Icefields Parkway, Banff National Park, Yoho National Park, Glacier Nationalpark, Joffre Lakes Provincial Park, Garibaldi Provincial Park.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© 2023 by The Mountain Man. Proudly created with Wix.com

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Flickr Icon
  • Black Instagram Icon